Donnerstag, 4. August 2016

Scheurich

Sponsor bei #BB2G Werbung nicht ausgeschlossen ;)

Unser nächster Sponsor passt perfekt zum Sommer. Nicht nur in der Farbe sondern auch vom Handling her. Die Rede ist von der Firma Scheurich. Sie hat uns ganz wundervolle Blumenkübel und Gießhilfen zur Verfügung gestellt.



Scheurich ist europäischer Marktführer in Sachen Pflanzgefäße. Meine Übertöpfe zu Hause oder im Büro wähle ich meist nach Optik aus. Bei genauer Betrachtung ist mir aufgefallen, dass ich zu 80% Produkte der Firma Scheurich selber nutze. Also sind die auch bei mir im Leben Marktführer. Das spricht auch für die gute Qualität. Meine Töpfchen sind schon recht alt und immer noch top.

unsere Auswahl an hübschen Töpfen der Firma Scheurich

Für den Außenbereich hatte ich noch nicht so viel angeschafft, weil wir da noch in der Endphase sind und erst so nach und nach fertig werden. Deshalb habe ich diesen Sachen auch noch keine weitere Beachtung geschenkt. Um so schöner, dass wir bei unserem Bloggertreffen von #BB2G so ein hübsches Sponsoring bekamen.



No 1 Style

...nennt sich der farbenfrohe Blumenkübel aus Kunststoff. Und das zu Recht würde ich sagen. Die Form des Kübels ist zeitlos und passt auf jede Terrasse oder vor jede Haustür. Man muss sich nur aus sechs verschiedenen Farben die passende aussuchen, die man haben möchte. Erhältlich ist der Kübel in drei verschiedenen Größen, nämlich 10l, 12l und 16l Inhalt.



Der Rand des Kübels ist abnehmbar und ein reinigen oder umtopfen ist so mühelos möglich. Ganz clever finde ich den Wasserablauf am Topfboden. Beim Einsatz im Freien wird der Verschluss sinder in der Parkposition verwahrt. Soll die Pflanze mit samt Topf im Winter ins Haus umziehen, verschließt man die Öffnung und nichts tropft heraus.



Der Kunststoff ist frostfest, lichtbeständig und extrem leicht. Natürlich auch Made in Germany.



Passend zum Blumenkübel gab es auch einen liebenswerten Plfanzenwächter.



Bördy XL

....ist der Name des kleinen Pflanzenfreundes. Das lustige Vögelchen hat mein Herz sofort erobert mit seinem weit aufgerissenen Schnäbelchen. Man steckt ihn einfach in die Erde des Pflanzkübels und befüllt ihn über die Öffnung mit Wasser. So wird die Pflanze über einen längeren Zeitraum konstant mit 0,62l Wasser versorgt. Keine Sorge mehr, wenn man einen Kurzurlaub macht. Die Pflanzen sind versorgt. Diesen Wasserspeicher gibt es in drei verschiedenen Farben und auch als Frosch oder Zwerg. Alle schimmern auch an der Oberfläche. Ich mag sie einfach.



Der Bördy hat auch noch kleine Geschwister für Blumentöpfe im Haus oder den Balkonkasten.



Mein Fazit

Scheurich kam gerade im richtigen Moment in mein Leben. Der Kübel passt wunderbar zu unserer neu gestalteten Terrrasse und hat auch sofort einen schönen Platz gefunden. Dort darf er bleiben und ganz sicher kommen noch ein paar Geschwister von ihm dazu. Ich bin begeistert und überzeugt von der Handhabung des Leichtgewichtes.



Scheurich war Sponsor unseres Bloggertreffens  #BlogBetter2Gether. Die Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt. In dem Bericht habe ich meinen Eindruck und meine ehrliche Meinung wiedergegeben

Kommentare:

  1. Scheurich= Qualität !!! Diese Übertöpfe und Kübel in allen möglichen Größen, sind mir schon seit eingen Jahren bekannt. Deren Qualität ist unübertroffen gut. Sehr gern nehme ich diese Töpfe und bin immer wieder von den Artikeln der Firma begeistert-Preis/Leistung total in Ordnung.
    Kessi, deine Beschreibung sehr gut! Schön, dass du auch von diesen Produkten überzeugt bist. Freue mich für euch das die Firma Scheurich ein Sponsor bei eurem Treffen war.
    LG Anne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kessi!

    Was für eine wunderschöne Terrasse?! Genau mein Geschmack!
    Dazu passt der Pflanzkübel optisch ja perfekt!

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Die Terrasse hat mir mein Mann letztes Jahr zum Geburtstag geschenkt. Hat er alles selber gebaut.

      Löschen